fbpx

Entwicklungstraumata verstehen & transformieren

Entwicklungstraumata transformieren - Familienmagie

Familienmagie

Erfüllte Eltern - glückliche Kinder

Prozessbegleitung für bedürfnisorientierte Eltern und Pädagogen, 

die ihre "Macken" nicht an ihre Kinder weitergeben wollen.

Persönliche Entfaltung

Bedürfnisorientierte Elternschaft

Erfüllte Partnerschaft

Entwicklungstraumata verstehen & transformieren

Familienmagie

Erfüllte Eltern - glückliche Kinder

Prozessbegleitung für bedürfnisorientierte Eltern und Pädagogen, die ihre „Macken“ nicht an ihre Kinder weitergeben wollen.

Persönliche Entfaltung

Erfüllte Partnerschaft

Bedürfnisorientierte Elternschaft

Entwicklungstraumata transformieren - Familienmagie

Das kommt aus tiefstem Herzen:

Ich weiß, wie du dich gerade fühlst...

Du fühlst dich gefangen in deinen Gedanken, Gefühlen und Reaktionen und kannst nicht der Mensch sein, der du gern sein möchtest.

Du möchtest dich heilen, deine Gefühle regulieren lernen, die Konflikte mit deinen Kindern oder deinem Partner/deiner Partnerin lösen können und deine Herausforderungen angehen, weißt aber noch nicht wie.

Du sehnst dich nach mehr Lebendigkeit, Verbundenheit, Entspannung, Freude und Liebe in deinem Leben und wünscht dir jemanden, der dir den Weg dorthin zeigt.

Du fühlst dich gefangen in deinen Gedanken, Gefühlen und Reaktionen und kannst nicht der Mensch sein, der du gern sein möchtest.

Du möchtest dich heilen, deine Gefühle regulieren lernen, die Konflikte mit deinen Kindern oder deinem Partner/deiner Partnerin lösen können und deine Herausforderungen angehen, weißt aber noch nicht wie.

Du sehnst dich nach mehr Lebendigkeit, Verbundenheit, Erfüllung, Glück und Liebe in deinem Leben und wünscht dir dich und andere besser spüren zu können.

… ABER es fehlt dir an Wissen und den Fähigkeiten, um die zu sein, die du gerne sein möchtest und dich so zu fühlen, wie du dich gerne fühlen möchtest. Das können wir ändern:

Klicke hier und suche dir den nächsten freien Termin aus, um mich kennen zu lernen und 

damit wir besprechen können, wie ich dir am besten helfen kann.

Traurig aber wahr: Disregulation ist weit verbreitet und Auslöser #1 von Konflikten und Disharmonie - darum ist Selbstregulation essentiell!

Wer sich nicht selbst regulieren kann, kann keine innigen Beziehungen führen und schadet sich selbst, seinem Partner und seinen Kindern - ein Leben lang

Deshalb lernst du bei mir als erstes dich selbst zu regulieren

  • Wer seine Gefühle nicht regulieren kann, wird von seinem Unterbewusstsein gesteuert, und das zu ca. 95%. Die Folge sind ‚überraschende‘ Wutausbrüche und seelische Versetzungen von Menschen, die du liebst. Das tut weh.
  • In gedanklichen Negativspiralen steigerst du dich immer tiefer ins Drama und findest den Weg nicht mehr heraus. Das stresst und zieht viel Energie.
  • Du hast Angst von deinen Gefühlen überrollt zu werden und ziehst dich deshalb aus vielen Situationen raus und verpasst das Leben. Du fühlst dich leer und einsam.
  • Du wirst schnell getriggert und verstehst nicht, dass du die Situation nur vor dem Hintergrund deiner Vergangenheit bewertest und wahrnimmst. Du verpasst das Hier&Jetzt und kannst nicht in Beziehung gehen. Du bist nicht Empathie-fähig.
  • Alle deine Beziehungen leiden und du kannst dich selbst nicht richtig spüren.
  • Und das Schlimmste: du kannst deinen Kindern nicht bei der Co-Regulation helfen! Alleine können sie es jedoch nicht und können es dann auch nicht lernen – und die Entwicklungstraumata werden weitergegeben…

Die Fähigkeit Gefühle regulieren zu können, ist essentiell für wirkliche Verbundenheit und ein glückliches Leben!

Klicke hier und suche dir den nächsten freien Termin aus, um mich kennen zu lernen und damit wir besprechen können, wie ich dir am besten helfen kann.

Auch schade: Bindungstraumata verhindern wirklich Verbundenheit sowohl zwischen Kindern und Eltern als auch den Eltern untereinander.

Die Qualität von Beziehungen bildet die Grundlage des Lebens.

Deshalb lernst du bei mir wieder verbundenheit mit dir und anderen herzustellen

  • Ein typisches Symptom von Entwicklungstraumata ist die Entfremdung vom eigenen Körper. Der Körper ist jedoch unser „Zuhause“, unser Zugang zum Leben, unser Instrument, um Gefühle regulieren zu können. Er ist auch unser Kompass bei Entscheidungsfindungen.
  • Mit meiner somatisch-achtsamen Methode begleite ich dich dabei deine Wahrnehmung zu schulen und eine Bewusstheit zu entwickeln, die dich zurück in deinen Körper, in deine Inkarnation und „nach Hause“ bringt. So wird dein Körper zum Anker im Hier & Jetzt und zu deinem Kompass durchs Leben
  • Durch die Dissoziation vom Körper entsteht eine Kopflastigkeit, die den Zugang zum Leben sehr einschränkt. Die Rückverbindung zum Körper verbindet dich gleichzeitig mit den fehlenden 2/3 deines Menschseins: deiner Herz- und Körperintelligenz.
  • Du lernst aus dem Körper heraus zu leben, dein Herz zu öffnen und deine Seele zu hören.

Die Schulung deiner Wahrnehmungsfähigkeit hilft dir die leisen Anzeichen deines Unterbewusstseins frühzeitig wahrzunehmen und zu regulieren – so kommt es zu keinen unüberlegten und unkontrollierten Reaktionen mehr.

Klicke hier und suche dir den nächsten freien Termin aus, um mich kennen zu lernen und damit wir besprechen können, wie ich dir am besten helfen kann.

Darum kann ich dir weiterhelfen:

Ich stand vor vielen Jahren am selben Punkt wie du…

Ich war voller „Macken“: ich fühlte mich allein, nicht dazugehörig, hatte Angst vor meinen Gefühlen, fühlte mich unfähig Freundschaften zu führen, hatte ein ständiges Hamsterrad im Kopf, konnte mich nie richtig einlassen, war schüchtern und sozial gehemmt und fühlte mich irgendwie „behindert“.

Dann wurde ich Mutter und realisierte: ich will meine Macken nicht an meine Kinder weitergeben. Ich holte mir professionelle Hilfe und begann mit der inneren Arbeit und meiner inneren Heilung. Ich wurde mutig, erkannte, dass ich diejenige war auf die ich gewartet hatte, initiierte eine Schulgründung, machte mich selbständig und wurde schließlich zur leidenschaftlichen Botin für bedürfnisorientierte Elternschaft und der Transformation von Entwicklungstraumata.

Heute darf ich anderen Eltern und Pädagogen dabei helfen, ebenfalls den Weg der inneren Transformation und Selbstermächtigung zu gehen: Raus aus der Erziehung, den Entwicklungstraumata und den alten, hinderlichen Überlebensstrategien, rein in ein Leben voller Verbundenheit, Mut und Lebendigkeit.

In der Prozessbegleitung nehme ich dich für 6 oder 12 Monate an die Hand und gehe mit dir Schicht für Schicht zurück zu deinem wahren Selbst, bist du wieder deine Seele hörst, dein Herz öffnen, deine Gedanken und Gefühle regulieren und lebendige und innige Beziehungen mit deinem Partner und deinen Kindern führen kannst.

Anka Krätzig Profilbild

Klicke hier und suche dir den nächsten freien Termin aus, um mich kennen zu lernen und damit wir besprechen können, wie ich dir am besten helfen kann.

Überzeuge dich selbst:

Das sagen Klient*innen über die Prozessbegleitung:

So kann dein Leben zukünftig aussehen:

Entspannt, glücklich und verbunden

Innerer Frieden

Du wirst dich selbst verstehen lernen. Du wirst einen Zwischenraum in dir aufmachen können, indem alles sein darf aber du die Entscheidung triffst, wie du damit umgehen möchtest.
Du wirst bewusst und achtsam wahrnehmen können was sich in dir zeigt, ohne dass es dich überrollt.

Innere Freiheit

Du wirst Glück, Freude, Lebendigkeit und Energie in dir spüren und halten können. Negative Gefühle und Gedanken wirst du einfach ziehen lassen und frei wählen können, wie du dich fühlen möchtest. Du wirst in dein höheres Selbst hinein wachsen.

Bedürfnisorientierte Elternschaft

Du wirst deine Kinder geduldiger, liebevoller und präsenter begleiten können. Du wirst dich viel besser in sie einfühlen können und aus einem sicheren Gefühl heraus wissen, wo es für euch langgeht. Du wirst aus der Erziehung in die wirkliche Beziehung kommen.

Innige Partnerschaft

Du wirst eine lebendige und innige Beziehung mit deinem Partner führen können, weil du dich selbst viel besser spürst und klar kommunizieren kannst was du brauchst, wie du dich fühlst und was du dir wünscht. Du entspannst dich, lernst loslassen und in deine feminine Energie kommen.

Rein ins Leben

Du wirst wieder deine Essenz spüren, mutig und selbstsicher im Leben stehen und deinen Seelenplan erkennen. Vielleicht magst du dann ein Projekt realisieren oder neue Tätigkeitsfelder für dich erschließen und ein Leuchtturm für andere sein.

So buchst du deine Prozessbegleitung:

In 4 einfachen Schritten kommst du deiner Vision näher

  1. Buche dir ein kostenfreies, unverbindliches Vorgespräch.
  2. Im Vorgespräch lernst du mich kennen, wir besprechen wo du stehst und wo du hin willst und wie ich dich dabei bestmöglich begleiten kann.
  3. Du erhältst ein schriftliches Angebot von mir und überlegst in Ruhe, ob du mit mir arbeiten möchtest.
  4. Wenn du dich dafür entscheidest, vereinbaren wir den Termin für deine erste Session und deine Reise zu dir selbst zurück beginnt!

Klicke hier und suche dir den nächsten freien Termin aus, um mich kennen zu lernen und damit wir besprechen können, wie ich dir am besten helfen kann.

So laufen die Sessions ab:

Alles ist ein Prozess im Hier & Jetzt!

Jede Session ist prozessorientiert, d.h. sie dauert so lange wie sie dauert (in der Regel 1-2 Stunden).
Wir arbeiten achtsam und gewaltfrei mit dem was sich zeigt. Nichts wird ans Licht gezerrt, was noch nicht bereit ist sich zu zeigen.
Wir treffen uns online, in meinem Zoomraum.

Noch Fragen?

Häufig gestellte Fragen:

12 Monate Prozessbegleitung: 4.500 – 5.500 € (Selbsteinschätzung)

9 Monate Prozessbegleitung: 3.400 – 4.300 (Selbsteinschätzung)

6 Monate Prozessbegleitung: 2.400 – 3.000 € (Selbsteinschätzung)

Bei Ratenzahlung: 420 € – 500 € / Monat

 

Ab Mai 2024
6 Monate: 3.000 €

9 Monate: 4.200 (5% ermäßigt)

12 Monate: 5.400 € (10% ermäßigt)

Bei Ratenzahlung: 520 €/ Monat

Die Abstände zwischen den Sessions sind prozessorientiert, so wie es für dich stimmig ist. In der Regel hat sich ein Rhythmus von 2-3 Wochen Abstand bewährt.

Transformation braucht Zeit. Ich mache keine Symptome weg, sondern helfe dir die tief liegenden Ursachen für deine Herausforderungen im Leben zu verwandeln, indem ich dir helfe die Energie in deinem Kern zu verändern und zu deiner reinen Essenz zurück zu finden. Das strahlt dann auf dein ganzes Leben aus und viele Themen verschwinden von ganz allein. Dieser Prozess brauch Zeit.
Kurze Beratungen mache ich nur in Ausnahmefällen. Wenn du denkst, dass du so eine Ausnahme brauchst, dann melde dich bitte unter: nachricht@ankakraetzig.de

  • Ich bin zweifache bedürfnisorientierte Mutter (meine Kinder sind 9 und 6),
  • habe eine BEL und eine Alleingeburt gemacht,
  • seit 20 Jahren mit dem Vater meiner Kinder in einer lebendigen Beziehung, 
  • Achtsamkeitspraktizierende seit fast einem Jahrzehnt, 
  • Waldorfpädagogin, 
  • zertifizierte Life Trust Coachin und 
  • aktuell in Fortbildung bei Dami Charf zur Somatisch Emotionalen Integration (SEI) von Entwicklungstraumata.

Schreib mir gern eine E-Mail: nachricht@ankakraetzig.de

Entwicklungstraumata transformieren - Familienmagie